Bleiben Sie am Puls der Zeit: Time is cash, time is money!

Neuigkeiten bei der digital⁴ Beratungsgesellschaft: Bleiben Sie am Puls der Zeit: Time is cash, time is money!

Wie oft haben Sie den Besuch einer Website schon einmal nach 4, 5 oder 6 Sekunden abgebrochen und sind zur nächsten weitergesurft, weil es Ihnen zu lange gedauert hat oder Sie sich gedacht haben, dass etwas nicht richtig funktioniert?

Keine Sorge, dass ist nichts Schlimmes, das passiert heutzutage ganz unbewusst, denn: Zeit ist ein knappes Gut! Das Sprichwort

„Zeit ist Geld“ (von Benjamin Franklin)

spielt sich eben auch im Unterbewusstsein ab und diesem unterbewussten Handeln folgen mittlerweile ca. 80 % aller Website-Besucher: Ist Ihre Internetseite zu langsam, sind die potentiellen Kunden weg – der Nächste bitte! Auch Ihre Website-Besucher handeln vermutlich so (was sich mit entsprechenden Analyse-Tools auch nachweisen lässt).

Bis zu 10% Umsatzeinbußen pro Sekunde Ladezeit Ihrer Website!

Einer Studie von Amazon zufolge nach sinkt der potentielle Online-Umsatz eines Unternehmens, pro Sekunde Ladezeit einer Website, um satte 10%.

Dem Einzelhandelskonzern Walmart – eine der umsatzstärksten Handelsketten der Welt – zufolge nach steigt die Conversion-Rate um 2% pro Sekunde eingesparter Ladezeit einer Website, andere Quellen berichten von bis zu 7% mehr Besuchern, welche zu loyalen Kunden konvertieren.

Sicherlich haben Sie nun bereits begonnen, anhand Ihrer Umsatzzahlen zu berechnen, was dies im Umkehrschluss für Sie und Ihr Unternehmen, sowie Ihre angebotenen Produkte und Dienstleistungen auf Ihrer Unternehmenswebsite bedeutet?

Die optimale Unternehmenswebsite ist nicht nur schnell!

Die Geschwindigkeit ist zwar heute extrem wichtig, sie ist aber auch nicht das Allheilmittel Nummer 1! Die Reputation einer Unternehmenswebsite setzt sich, neben der Geschwindigkeit, aus vielen weiteren Faktoren zusammen.

Die optimale Unternehmenswebsite bietet auch Mehrwert!

Stellen Sie sich einmal die Frage, vor welchem Hintergrund Sie Ihre eigene Unternehmenswebseite betreiben und was Sie damit eigentlich erreichen wollen bzw. welche konkreten Absichten und Ziele Sie damit verfolgen?

  • Steigerung der Bekanntheit Ihrer Marke?
  • Neue Kunden gewinnen?
  • Mehr Umsatz generieren?

In der Regel ist ist so, dass die meisten Unternehmen sich online präsentieren und Ihre (potentiellen, neuen) Kunden über das eigene Portfolio informieren. Dabei werden allzu oft die eigenen Interessen in den Vordergrund gestellt, „schick aussehen“ muss die eigene Unternehmenswebsite, sie muss insbesondere der Geschäftsführung gefallen. Zudem müssen möglichst alle Informationen auf einer einzigen Website abgebildet werden, damit auch ja nichts vergessen wird, aber:

Der Website-Besucher von heute tickt anders!

Der Website-Besucher von heute will Mehrwert, er will ein Erlebnis und möglichst „geführt werden“, dass liegt in der Natur des Menschen. Unter „geführt werden“ ist hierbei zu verstehen, dass der Website-Besucher insgeheim auch Struktur erwartet, welche er zügig erfassen und auf dessen Grundlage er zügig Entscheidungen treffen kann, denn:

„Zeit ist Geld“!

Die Kundenreise, in der Fachsprache auch „Customer Journey“ genannt, beginnt in aller Regel auch nicht mit dem direkten Aufruf Ihrer Unternehmenswebsite, sondern aus einer Suchmaschine wie bspw. Google oder Bing heraus, mehr und mehr aber auch über die Sozialen Netzwerke wie Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, LinkedIn oder XING (und Ads/Werbung).

Die optimale Unternehmenswebsite ist ein Reiseziel!

Jede gute Urlaubsreise beginnt in einem Reisebüro, ob Sie diese online buchen oder vor Ort in Ihrer Heimatstadt, spielt dabei zunächst eine untergeordnete Rolle. Wichtig ist allerdings zu wissen, dass Sie auch dorthin „geführt werden“:

Ob über die Empfehlung eines Bekannten oder eine Werbeanzeige in Social Media, im Grunde genommen werden Sie, egal wie, irgendwie zum Handeln „aufgefordert“.

Was in der realen Welt funktioniert, funktioniert genauso in der Online-Welt!

Wie bereits erwähnt, beginnt die Reise der Besucher Ihrer Unternehmenswebsite auch „irgendwo“, bspw. in einer Suchmaschine. Aufgrund einer Übersättigung des Marktes in fast allen Branchen ist es heutzutage allerdings äußerst schwierig, sich bei der Vielzahl von Suchergebnissen gleich ideal zu entscheiden. Zeitverschwendung gilt es zu minimieren, denn: „Zeit ist Geld“ und auch die Ungeduld ist vielen Menschen ein bekannter Wegbegleiter.

Allerdings haben Sie mit Ihrem Unternehmen, mit Ihren Produkten und Dienstleistungen, online unheimlich viele Möglichkeiten, genauso wie ein Reisebüro auch eine Reise individuell für Sie planen und organisieren kann, einen Website-Besucher und damit einen potentiellen Kunden auf seiner Reise zu Ihnen zu unterstützen.

Sie haben es in Ihrer Hand!

Sie haben die Möglichkeit, mit technischen Mitteln und inhaltlicher Struktur, die Entscheidung für diese Reise zu Ihnen zu beeinflussen. So können Sie bspw. beeinflussen, ob ein Suchender auf ein Suchergebnis in einer Suchmaschine klickt oder nicht. Das Stichwort hierzu heißt „Handlungsaufforderung“ und wie sich eine solche in einer Suchergebnisliste gestaltet, hängt ganz wesentlich vom Inhalt und auch von der Geschwindigkeit Ihrer Unternehmenswebseite ab, darauf haben Sie Einfluss – auf viele andere Dinge auch!

Die Optimierung Ihrer Webseite muss nicht teuer sein!

Wie klingt es für Sie, über eine professionelle, technisch-inhaltliche Performance Steigerung Ihrer Websites, sowie einer redaktionell-funktionellen Performance Steigerung Ihrer Social Media Profile, Webiste-Besucher zu generieren, welche zu loyalen Kunden konvertieren, welche damit Ihren Umsatz signifikant steigern?

Wir sind uns sicher, dass wir auch Ihnen eine ganz konkrete Vorstellung davon vermitteln können, wo und wie, sowie mit verhältnismäßig wenig Aufwand Sie nicht nur Umsatzeinbußen reduzieren, sondern sogar weiteren Umsatz mit Ihrer Unternehmenswebsite generieren können!

Wir analysieren Ihre Website kostenlos!

Da wir überzeugt von unseren Fähigkeiten sind, bieten wir Ihnen eine kostenlose Erstanalyse Ihrer Website (Startseite) an, so kaufen Sie nicht die Katze im Sack! Übrigens: Unser Online-Audit wird von einem Menschen und nicht von einer Maschine oder einem Programm vorgenommen, denn:

Unter Menschen werden Geschäfte gemacht!

Worauf warten Sie noch?

Haben wir Interesse geweckt? Schreiben Sie uns, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

WEITERE NEUIGKEITEN

Lesen Sie unsere Beiträge!

Verschlüsselung im Kontext der Datenschutzgrundverordnung

Wer Daten, insbesondere solche mit Personenbezug, ohne Verschlüsselung versendet oder versenden lässt, bspw. über das Kontaktformular einer Internetpräsentation, der kommuniziert im „Klartext“, vergleichbar mit einer Postkarte, die auch ein Jeder lesen kann!

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die Datenschutz-Grundverordnung hat etwas mit Datenschutz zu tun und ist ein einheitliches Datenschutzgesetz, welches eine EU-einheitliche Regulierung der Verarbeitung personenbezogener Daten – zum Schutze der Betroffenen – als Hintergrund hat.

Digitaler Sprachassistent als akustisches Marketinginstrument

Der Markt der Sprachassistenten boomt und das nicht nur in den Privathaushalten: Mehr und mehr werden „digitale Assistenten“ wie Amazon Alexa auch bei Selbstständigen oder in Unternehmen zum technologischen Standard, werden auch Sie daher Teil einer revolutionären Innovation!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 3 =