EatHappy: Sushi und asiatische Spezialitäten

Die EatHappy ToGo GmbH aus Köln ist Kunde der digital⁴ Beratungsgesellschaft mit Sitz im Düsseldorfer MedienHafen!

In über 600 Supermärkten in Europa ist die EatHappy ToGo GmbH aus Köln mit einem „Shop-in-Shop“-Konzept zu finden:

Neben abwechslungsreichen Sushi-Variationen bietet EatHappy eine Vielzahl an asiatischen Spezialitäten, aufregenden Poké Bowls und köstlichen Beilagensalaten, sowie süßen Mochi – immer vollkommen lecker und immer frisch zubereitet!

Selbstverständlich werden alle Sushi-Produkte mit viel Liebe handgerollt und passgenau, sowie individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt.

Als Experte für Sushi und weitere asiatische Spezialitäten wissen sie natürlich auch ganz genau, wie das geht:

EatHappy legt allergrößten Wert auf eine tadellose Produktqualität! In Sachen Frische machen sie daher auch nicht den kleinsten Kompromiss:

Sie verbinden perfektes Handwerk und Sushi-Kompetenz mit Leidenschaft und Hingabe!

Die EatHappy ToGo GmbH aus Köln ist unser Kunde im Bereich Digitalisierung (Cloud Computing, Moderner Arbeitsplatz und Digitales Marketing).

Letztlich wurde hier, in Kooperation mit der EatHappy-Marketingabteilung und der Digitalagentur pooliestudios aus Köln, ein Lieferservice auf Basis von Microsoft Office 365 Komponenten realisiert.

Dabei erfolgt die Bereitstellung aller für den Bestellprozess notwendigen Daten gegenüber dem Webserver mithilfe einer Common Data Service REST API Schnittstelle, wohingegen die Verarbeitung der firmeninternen Geschäftslogik vollständig im O365-Backend (O365-Umgebung) erfolgt. Hierzu wird fast die gesamte Bandbreite der Microsoft Power Apps Plattform ausgereizt.

„Für jede Aufgabe die richtige App“ ist dabei nicht nur einer unserer „Kerngrundsätze der Digitalisierung“, für die Automatisierung des EatHappy Lieferservice war (und ist es nach wie vor) auch das elementare Leitbild unseres Handelns:

  • Der Common Data Service (CDS) als die zentrale Entität (Datenbank),
  • Power Automate (Flows), sowie Power Apps Canvas- und modellgesteuerte-Apps für die Durchführung und Verwaltung von Bestellungen,
  • Power BI für die Berichterstattung gegenüber den individuellen Stakeholdern und
  • SharePoint als zentrale Dokumentenablage (bspw. für Rechnungen, DATEV-Imports)

machen aus dem Lieferservice für EatHappy nicht nur einen vollständig digitalisierten Geschäftsprozess, sondern bieten einen echten Mehrwert für die Mitarbeiter und insbesondere auch für den Kunden: Leckeres Sushi und asiatische Spezialitäten werden bis vor die Haustür geliefert – guten Appetit!

Weitere Informationen über EatHappy und das reichhaltige Angebot finden Sie online unter https://www.eathappy.de/, sowie in Social Media (Facebook, Instagram, etc.) unter @EatHappy.

Lesen Sie hier weiter: SIGVARIS

HABEN SIE FRAGEN?

Wir rufen Sie gerne an!

Möchten Sie ganz konkret etwas über Ihr Digitalisierungspotential im Hinblick auf die Themen Cloud Computing, Moderner Arbeitsplatz oder Digitales Marketing erfahren, so lassen Sie uns doch sehr gerne einmal – für Sie völlig kostenlos und absolut unverbindlich – miteinander reden. Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus und senden es ab, wir rufen Sie dann umgehend zurück.